Zeichenfläche 1
SA 29.08.2020

Konzert mit Oehl, Sam Himself, Femi Luna

18+ / Doors: 16:00 / 17:00 – 23:00

Liebe Gäste
Da es diesen Samstag voraussichtlich stark regnen wird, wir das geplante Konzert von Oehl, Femi Luna und Sam Himself aber trotzdem durchführen möchten, haben wir uns entschlossen, den Anlass nach drinnen zu verschieben. Der Event wird neu im Kugl in St. Gallen stattfinden, wo es ausschliesslich Stehplätze geben wird. Wir würden uns freuen, euch in dieser gemütlichen und für Regenwetter sicherlich besser geeigneten Umgebung begrüssen zu dürfen. Bereits gekaufte Tickets sind natürlich auch für die neue Eventlocation gültig!

Lineup:
OEHL
SAM HIMSELF
FEMI LUNA

Sichert euch bereits jetzt ein Ticket!

Türöffnung: 16.00 Uhr
Tickets: Eventfrog.ch
Eintritt nur mit Ticket

https://eventfrog.ch/de/p/festivals/kunst-kultur/openair-konzert-mit-oehl-sam-himself-femi-luna-6702085112042910200.html

OEHL
das sind der Wiener Liedermacher Ari Oehl und der isländische Multiinstrumentalist Hjörtur Hjörleifsson, das sind deutschsprachige Texte in ungewohnt dichter Atmosphäre, das ist die Band, die sich hin und wieder zeilenweise und entfremdet zitierend, mit Altbekanntem auseinandersetzt.

Wo Melancholie auf Leichtigkeit trifft, darf geschwelgt und getanzt werden, denn Oehl lebt sich inhaltlich wie musikalisch in Übergängen, in Zuständen des Dazwischenseins aus – Es ist Musik für die Morgendämmerung und Abendeinkehr, für die unklar verlaufenden Grenzen von Frühling und Herbst, für den seltsamen Zustand, der sich zwischen dem eigenen Wachen, Schlafen und Träumen aufspannt.

An der Schnittstelle zwischen Musik, Literatur und Kunst angesiedelt, dringt Oehl sogar bis zum Olfaktorischen durch – so wurde als erstes Merch-Produkt ein eigenes Parfum entwickelt, das riecht, wie die Musik klingt: Nach Waldboden und Sehnsucht – Sein schlichter Name: Oehl.

Gegen die inhaltliche Schwere ziehen sich schwebende Rhythmen und ästhetische Klarheit durch Ton und Bild, die ein- und mitnehmen. Mitnehmen auf eine Reise, die ihr Ziel im Reisen gefunden hat; in den Füßen ein Traumtänzer, im Ohr ein Sehnsuchtsort.

Stories


SAM HIMSELF
Der mit dem Fondue-Western-Sound! Seine Wahlheimat ist New York. Aufgewachsen ist er in Basel, vor zehn Jahren ausgewandert. Entsprechend ist Fondue-Western als Sound-Beschreibung nicht verkehrt: Sam Himself, «SRF 3 Best Talent» im Juni, klingt nach Amerika, nach Indie und doch schweizerisch – vielfältig, kosmopolitisch, geerdet.

Home


FEMI LUNA
Eine junge, leidenschaftliche Singer-Songwriterin aus der Ostschweiz öffnet ihr Tagebuch. Eine Stimme mit viel Soul, den Klängen der Ukulele, Piano und einem leichten Groove mit Bass und Drums. Begleitet von der Band oder Solo – mit ihren sentimentalen und nachdenklichen Songs berührt Femi Luna die Herzen und sorgt für Gänsehautmomente. Etwas Eigenwilliges, das sich in die Gehörgänge bahnt.

https://www.femilunamusic.com/

  1. Der Event findet bei jeder Witterung statt.